JavaScript Options

JavaScript Options 1.2.4

Volle Kontrolle über JavaScripts auf Webseiten

In Zeiten interaktiver Webseiten ist JavaScript unverzichtbar. Den Einsatz dieser an sich praktischen Script-Sprache nutzen jedoch halbseidene Online-Auftritte nicht selten für eher ungewünschte Spielereien mit dem Anwender. Unschönen Überraschungen beugt die Firefox-Erweiterung JavaScript Options vor. Das kostenlose Browser-Plugin gibt dem Anwender zusätzliche Kontrollmöglichkeiten an die Hand, die über die in Firefox serienmäßig "verbauten" Optionen hinausgehen. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

In Zeiten interaktiver Webseiten ist JavaScript unverzichtbar. Den Einsatz dieser an sich praktischen Script-Sprache nutzen jedoch halbseidene Online-Auftritte nicht selten für eher ungewünschte Spielereien mit dem Anwender. Unschönen Überraschungen beugt die Firefox-Erweiterung JavaScript Options vor. Das kostenlose Browser-Plugin gibt dem Anwender zusätzliche Kontrollmöglichkeiten an die Hand, die über die in Firefox serienmäßig "verbauten" Optionen hinausgehen.

Mit wenigen Klicks bestimmt man über die Eigenschaften von JavaScript Options welche Script-Aktionen Webseiten ausführen dürfen. So verhindert man weitgehend Scripte, die etwa ungefragt Fenstergrößen ändern und Menüleisten oder Scroll-Leisten kontrollieren. Darüber hinaus legt man mit der Erweiterung fest, wie und wann Popups aufgehen dürfen. FazitJavaScript Options gibt dem geneigten Anwender zusätzliche Kontrollmechanismen rund um JavaScripts auf Webseiten an die Hand. Entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt, behält man mit dem Plug-In die Kontrolle über den eigenen Browser auch auf fragwürdigen Webseiten weitgehend in der eigenen Hand.

JavaScript Options

Download

JavaScript Options 1.2.4